homeueber uns programmanfahrtserviceimpressum
programm
Zurück zur Übersicht
 

 

04.05.2018: Menschenrechte
Die Würde des Menschen ist unantastbar. Der Quran spricht an verschiedenen Stellen von dem Auserwähltsein der Menschen innerhalb Gottes Schöpfung (vergleiche Sure 17 Vers 70). Diese Auserwählung beinhaltet sowohl Rechte als auch Pflichten. Als Muslim geht man davon aus, dass Menschenrechte etwas gottgegebenes sind.

Gleichberechtigung, Gerechtigkeit, Sicherheit, Unversehrtheit und Freiheit sind genau die Rechte, um die es geht. Alle Menschen sollten die gleichen Möglichkeiten in ihrem Leben und Streben haben, denn sie werden dereinst gleich vor Ihrem Schöpfer stehen und Rechenschaft ablegen.